Der falsche Doktor

Pornoproduzent Harry hat sich über einen Ghostwriter und mit Hilfe der Suchmaschinen Fireball und Google eine Doktorarbeit schreiben lassen – und darf sich nun offiziell Doktor erotik Harry nennen. Ein Glück, daß die Medien das noch nicht mitbekommen haben – sonst müsste er diesen Titel schnell wieder abgeben! Er nutzt diesen Titel nun schamlos aus um junge russische Frauen zu beeindrucken und zum Casting zu überreden. Diesmal hat er gleich zwei heisse Sowjet-Teens in seine Wohnung gelockt um diese zu casten. Tonya und Irina sind gerade 18 bzw. 19 Jahre alt, aber dafür schon total versaut. Gangbangerfahrung haben die beiden Freizeitnutten auch schon! Da sie noch nie mit einem Doktor der Erotik gefickt haben, hat Dr. Harry leichtes Spiel die Luder zum blasen und ficken zu überzeugen.

< Will ich sehen! >

Etwas Werbung: Frauen ficken!
Beitrag bewerten.
Share
Dieser Beitrag wurde unter Fotzen beim Sex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.