Sandra

Sandra: Eine geile Jungfotze aus SchwarzheideDie geile Sandra (Nicht zu verwechseln mit Dreilochstute Sandra!) aus Schwarzheide „nur“ als versaut zu bezeichnen, wird als Charakterbeschreibung von Jungfotze Sandra nicht so ganz gerecht: Das Luder braucht einfach täglich ´nen Schwanz in ihrem engen Fickloch. Schwänze lutschen ist ihre zweitliebste Beschäftigung. Wir gut, daß sie vom Castingteam auf Mallorca entdeckt wurde (Wie zuvor bereits die versaute Nichtjungfrau Maria und die geile Susi!). Vor der Kamera konnte Sandra den dicken Pimmel von Teencaster Pete lutschen und natürlich bekam sie den leckeren Fleischhammer schließlich auch in ihre Fotze geschoben. Sandra ist ein anstädniges Luder: Ohne sie auf ihre Pflichten aufmerksam machen zu müssen, lutschte sie den Pimmel nach der Fickerei ordentlich sauber! Hm. Lecker, lecker, Sperma! Sandra bekam, was sie so dringend brauchte!

Will ich sehen! >

Etwas Werbung: Frauen ficken!
Sandra
4.5 (90%) 2 votes
Share
Dieser Beitrag wurde unter Fotzen beim Sex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.