Xenia fickt ganz gerne!

Xenia ist 19 Jahre jung und hat vor einigen Tagen ihre Ausbildung zur KFZ-Mechanikerin angefangen. Sie hat nette Kollegen, ist aber die einzige Frau in der kleinen Werkstatt. Diese Berufswahl hat sie aber nicht bereut: Sie steht einfach auf Autos und alles was mit Motoren zu tun hat. Den Motor in ihrem Vibrator mag sie am meisten, aber der wird im Augenblick geschont – da Xenia, als einzige Frau im Ausbildungsbetrieb, die freie Wahl zwischen einer Vielzahl von Schwänzen hat. Diesmal hat sie Klaus, der eigentlich den privaten Abstellraum des Chefs fegen sollte, zu einem Schäferstündchen verführt…

< Will ich sehen! >

Etwas Werbung: Frauen ficken!
Beitrag bewerten.
Share
Dieser Beitrag wurde unter Fotzen beim Sex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.